Der ideale Ort für Ihren Aufenthalt auf La Réunion...

Saint Gilles liegt auf der Westküste der Insel La Réunion. Wegen seines tropischen Klimas und der 20 km langen Küste ist es der beliebteste Ort der Insel. Ein Paradies für Sonnenhungrige!

Saint Gilles les Bains ist das Saint Tropez von La Réunion. Hier steht Entspannung im Vordergrund, selbst nach Sonnenuntergang. In dieser Urlaubshochburg mit ihren zahlreichen Bars, Strandrestaurants und Nachtclubs fehlt es Bewohnern und Touristen nicht an Ausgehmöglichkeiten.

Der Ort Saint Gilles, der einst ein kleines Fischerdorf war, hat sich seitdem sehr entwickelt. Der kleine Jachthafen von Saint Gilles überrascht mit Originalität und Kurzweil. Sie finden dort viele Restaurants, Geschäfte, einen Fischladen und touristische Highlights.

Die erstaunliche Schnellstraße Route des Tamarins verbindet den Süden und Südwesten der Insel mit Saint Gilles und dem Norden. Für die Bewohner der nördlichen Gebiete und der Hauptstadt Saint Denis ist Saint Gilles nun noch einfacher über die frühere direkte Strecke zu erreichen.

Was wäre eine Reise nach La Réunion, ohne Saint Gilles zu besuchen? Die kleine Küstenstadt ist sogar ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Insel zu besichtigen. Der Piton Maïdo ist 15,8 km und die Hauptstadt Saint Denis weniger als eine Autostunde entfernt.

Wenn Sie Naturliebhaber sind, dann möchten Sie bestimmt die Talkessel, Berggipfel und Steilhänge von La Réunion entdecken. Aber was ist besser als den Tag in der Sonne ausklingen zu lassen, bevor Sie ins Hotel zurückkehren?

Mit seinen goldgelben Sandstränden und vielen Aktivitäten, die man zu zweit erleben kann, ist Saint Gilles auch der ideale Ort für Flitterwochen auf La Réunion. Und außerdem sind Sie in der Nähe der schönsten Plätze der Insel.

Sehenswertes in der Nähe von Saint Gilles

Die schönste Küste der Insel ist mit sehenswerten Naturräumen und touristischen Attraktionen versehen. Das ist zwar nicht die vulkanische Bergwelt, aber auch hier gibt es viel zu erleben, wenn Sie das Meer lieben.

Die Strände

Für viele Reunionesen hat Saint Gilles die schönsten Strände der Insel. Weißer Sand, goldener Sand, Kokospalmen und Filaobäume sind die großen Vorzüge der Strände der Gegend. Hier hat man wirklich den Eindruck, dass alles dem Meer zugewandt ist. Also: nehmen Sie Ihre Badesachen und auf geht’s zum Strand!

L’Ermitage

Der Strand von L’Ermitage, der längste und breiteste der Insel, ist weniger als 2 km von unserem Hotel entfernt. Suchen Sie Glückseligkeit und Ruhe? Der Strand von L’Ermitage, das ist weißer Sand soweit das Auge reicht und eine türkisblaue Lagune.
Dieser Strand, auch Hermitage oder Ermitage les Bains genannt, ist über 7 km lang. Hier braucht man keine Liegestühle, denn der feine weiße Sand bietet seinen Besuchern natürliche Weichheit. Außerdem ist der Strand durch ein Korallenriff geschützt und der Badebereich ist gesichert.

Boucan Canot

Der Strand von Boucan Canot ist ein Muss bei einem Aufenthalt auf La Réunion. Er ist von netten Restaurants und Bars gesäumt, der ideale Ort für einen Cocktail mit Meerblick. Dieser Stand ist der touristischste der Insel.
Er hat kein Korallenriff und man kann hier oft die Sprünge der Wale bewundern. Für den Badespaß gibt es einen mit Hainetzen geschützten Badebereich, eine Rettungsschwimmer-Station direkt am Ufer sowie für die weniger Abenteuerlustigen einen natürlichen Pool.

Roches Noires

Der Strand Roches Noires befindet sich neben dem Jachthafen und ist einer der schönsten der Insel La Réunion. Er ist auch dafür bekannt, der „angesagteste“ Strand der Insel zu sein, denn hier tummeln sich vor allem junge Leute und Surf-Fans.Der Strand ist bewacht und man kann sein türkisblaues Wasser die meiste Zeit des Jahres genießen. Die Bootstouren zum Hochseeangeln oder zur Delphinbeobachtung starten vom benachbarten Hafen von Saint Gilles.

Das Aquarium von La Réunion

Tauchen ist sicherlich der beste Weg, um die Artenvielfalt der Gewässer von La Réunion zu entdecken, aber das Aquarium ist die ideale Lösung für alle, die sich unter Wasser nicht so wohl fühlen. In mehr als 600 000 Litern Meerwasser mit natürlichen Korallen können Sie hier 500 Fischarten bestaunen.
Das Aquarium von La Réunion ist 3,3 km vom Hotel entfernt und befindet sich im Jachthafen von Saint Gilles les Bains. Ein Ort, an dem Sie in die Welt des Indischen Ozeans mit seinen Fischen, Haien und Meeresschildkröten eintauchen. Mit den Kindern zu besuchen!

Der tropische Garten Jardin d’Eden

Der Jardin d’Eden (Garten Eden) ist der perfekte Kontrast zu La Réunions Image als „intensive Insel“. Er liegt in Saint-Gilles-les-Bains und ist eine wahre Oase der schönsten Fauna und Flora der Insel. Sie entdecken dort nicht nur die endemischen Arten von La Réunion, sondern auch Arten, die von den Maskarenen und aus Madagaskar stammen.
Der Garten Eden ist der ideale Spaziergang für Familien, zieht aber auch viele Paare und Flitterwöchner an. Man muss sagen, dass es ist recht romantisch ist, durch die duftenden Gassen zu wandern. Was die Fauna betrifft, bracht man wirklich ein scharfes Auge, um die bunten Geckos und Chamäleons im Garten zu finden. Wenn Sie sicher sein wollen, nichts zu verpassen, fragen Sie am Empfang nach einem Führer (gegen Gebühr).

Geschenkidee: Sie können dort Produkte kaufen, die vom Garten selbst hergestellt werden, wie den hausgemachten Honig.